Die sanfte Wirbelsäulentherapie

 

Vereinbaren Sie heute Ihren ersten Termin

Breussmassage
Die von Rudolf Breuss entwickelte Massage ist eine feine, energetische Rückenmassage, die seelische und körperliche Verspannungen löst. Diese Massage wird gerne als Vorbereitung zur Dorntherapie verwendet.

Sanftes Wirbelsäulenrichten nach Dieter Dorn
Durch Verschiebung, Fehlstellung oder Blockierung einer oder mehrer Wirbel können die entsprechenden Organe nicht mehr optimal versorgt werden und es können - auch ohne Schmerzen am Rücken - Störungen wie z. B. Migräne, Verdauungsleiden, Missempfindungen oder Gelenkschmerzen auftreten.

Vorgängig wird die Beinlängenkorrektur durchgeführt. Mit einfachen Übungen können so Beckenschiefstände korrigiert werden.

Mit dem sanften und einfachen Einrichten nach Dorn kann die Wirbelsäule und das Becken in relativ wenigen Sitzungen gerichtet werden. So können viele scheinbar therapieresistente Leiden ursächlich angegangen und behoben werden. Da mit einem verschobenen Wirbel meistens auch emotionale Erlebnisse verbunden sind, kann mit dieser Therapie blockierte Energie freigesetzt werden, sodass der Mensch neue Kraft und Freiheit erlangt, um sein Leben zu gestalten und sich seinem ursprünglichen Naturell gemäss zu entwickeln.

http://www.dorn-breuss-seminare.ch

http://www.dornfinder.ch